Liebe Mitglieder,
liebe Interessentinnen und Interessenten,

am 22. Mai 2019 wurden zwei Schülerinnen der 8A in der Schulbibliothek mit dem Young Scientist Energy Award (YSEA) geehrt. Der Young Scientist Energy Award wird von der Fachhochschule Kufstein für hervorragende vorwissenschaftliche Arbeiten (VWA) in den Themengebieten Energie, Nachhaltigkeit und Umwelt verliehen. Julia Zygmunt gewann mit ihrer VWA über Fracking den Hauptpreis für Ökologie, Fiona Rechberg, die sich dem Thema Wasserwirtschaft widmete, wurde mit einem Anerkennungspreis geehrt. Asc. Prof. (FH) DI Christian Huber, Studiengangsleiter für Energiewirtschaft, hob die hohe wissenschaftliche Qualität beider Arbeiten hervor und betonte die vorbildliche Zitierweise.

Dr. Renate Wolny durfte im Namen von A.U.S.S.I. den beiden Preisträgerinnen herzlich gratulieren.

Die Schuldirektorin Dr. Elisabeth Stöger nahm gemeinsam mit den betreuenden Lehrern der beiden Arbeiten, Mag. Barbara Süssenbacher und Mag. Andreas Becker, die Auszeichnung als Partnerschule 2019 des YSEA entgegen.

Wir gratulieren den Preisträgerinnen herzlich!